Absage Altjahreshöck

Auf Grund der neuen Pandemie Bestimmungen, die Gastrobetriebe um 19.00 Uhr zu schliessen und auch nicht mehr als 15 Personen zuzulassen ist es uns nicht möglich, den Altjahreshöck am 29. Dezember 2020 im Restaurant Ochsen in Münsingen durchzuführen.  

Eine jahrelange Tradition muss deshalb leider um ein Jahr verschoben werden in der Hoffnung, dass die Pandemie im 2021 ausklingt.

Der Vorstand wünscht allen FGB-Mitgliedern beste Gesundheit und eine besinnliche und frohe Weihnachten sowie ein besseres und glückliches Neues Jahr.

Mit freundlichen Grüssen

FGB

Einweihung Fahrplatz in Rubigen

Am Samstag, 12. September 2020 fand bei sommerlicher Witterung die Einweihung unseres Materiallagers und des Fahrplatzes statt. Ab 15:00 Uhr trudelten die ersten Gäste in Rubigen ein.

Im Laufe des Nachmittags zeigten die anwesenden Mitglieder der FGB grosses Interesse an dieser neuen Anlage.

Das gelungene Fest mit einer sehr guten, gemütlichen Stimmung wurde erst am späten Abend beendet.

FGB Info

Geschätzte Mitglieder

Am Mittwoch, 27. Mai 2020 hat der Bundesrat die neuen Bestimmungen zur Eindämmung der Coronaviren bekanntgegeben: bis zu 300 Helfer, Teilnehmer, Offizielle und Besucher sind erlaubt.

Die Veranstalter müssen nach den Vorschriften des BAG ein eigenes Schutzkonzept erstellen und die Hygiene- und Abstandsregeln einhalten. Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Helfer, Teilnehmer und Besucher hat am 28 Mai der Vorstand der Fahrsportgruppe Bern und Umgebung beschlossen, das Turnier vom 7. bis 9. August abzusagen.

Das weitere Tätigkeitsprogramm wird folgendermassen aussehen:

Die Daten für die verschobenen Kurse werden so schnell wie möglich den angemeldeten Personen bekannt gegeben.

Ende August/anfangs September wird die Vereinsmeisterschaft und Lagereinweihung durchgeführt. Die Ausschreibungen werden euch zugestellt sobald die Daten bekannt sind.

Wir wünschen ein zufriedenes und gesundes Jahr 2020 und ein erfreulicheres 2021

Liebe Grüsse

Vorstand Fahrsportgruppe Bern und Umgebung